Síndrome de Prader-Willi, Prader - Willi – Syndrom, Prader-Labhart-Willi-Syndrom, PWS,

In den letzten Jahren sind in der Erforschung des Prader-Willi-Syndroms (PWS) und seiner Behandlungsmethoden grosse Fortschritte erzielt worden; die neuen Erkenntnisse haben dazu geführt, dass sich die Lebensqualität PWS-Betroffener beträchtlich verbessert hat.Urs Eiholzer betreut seit vielen Jahren an PWS erkrankte Kinder und deren Familien, zudem ist er Autor zahlreicher einschlägiger wissenschaftlicher Beiträge. Eiholzer ist Verfechter eines umfassenden, integrativen Behandlungsansatzes, der sowohl die biologische als auch die psychologische Seite des Syndroms berücksichtigt. Das Buch bietet einen gerade auch dem Laien verständlichen Überblick über das typische Krankheitsbild des Prader-Willi-Syndroms, seine genetischen Ursachen, die jüngsten Forschungsresultate und die Behandlungsmethoden, die in der Praxis des Autors zur Anwendung kommen. Reichhaltiges Bildmaterial und Grafiken ergänzen den Text. Dieser Ratgeber wendet sich nicht nur an die Familienangehörigen sondern an alle, die mit PWS-kranken Kindern in Berührung kommen vom Nachbarn bis zum Kinderarzt.

Das Prader-Willi-Syndrom: Über den Umgang mit Betroffenen.

 

Prader-Willi Syndrome: How Parents and Professionals Struggled and Coped and Made Genetic History (English Edition)

 

Prader-Willi-Syndrom: Das Krankheitsbild und die orofaziale Regulationstherapie nach R.C. Morales zur Verbesserung der orofazialen Störungen ... der Humboldt-Universität zu Berlin)

 

Gesundheitspädagogische Ansätze beim Prader-Willi-Syndrom: Erhebungen zu gesundheitspädagogischen und verhaltensmodifikatorischen Interventionen zur ... Lebenszufriedenheit -- eine empirische Studie

 

Prader-Willi Syndrome (Congenital Disorders - Laboratory and Clinical Research: Genetics - Research and Issues)

 

Le syndrome de Prader-Willi: Vivre avec les personnes concernées (French Edition)

 

Perspektivwechsel bei Prader-Willi-Syndrom -- Ein Schlüssel zum Sozialverhalten: Entwicklung einer zielgruppenspezifischen Diagnostik und Evaluation ... zur Förderung der Perspektivübernahme