2020 · 07. Juli 2020
27.3.2020 Schwangerschaftsabbrüche während der Corona-Pandemie: "Ansonsten werden wir bald Szenen wie vor 1975 erleben ... 3.7.2020 Endlich: Frauenärzt*innen dürfen Abtreibungspille "Mifegyne" verschreiben Der Zugang zu Schwangerschaftsabbrüchen ist in Österreich leichter geworden. Fortan bekommen ungewollt Schwangere die Tablette für einen medikamentösen Schwangerschaftsabbruch auch bei Gynäkolog*innen. Wer klärt auf die Frauen zum Thema Bestattungsrecht, Namensrecht, Inschrift auf einem Grab?
2020 · 01. Juli 2020
In China haben Wissenschaftler eine neue Art Schweinegrippe entdeckt. Das G4 stammt vom H1N1-Virus ab, das 2009 eine Pandemie ausgelöst hat.

2020 · 01. Juli 2020
Daten sagen weitere Coronawellen vorraus, die nächste für Herbst 2020. Zahlreiche Menschen haben aus der ersten Erfahrung mit dem Coronavirus leider nichts gelernt.
2020 · 01. Juli 2020
Eine Schwangere bzw. ein Baby und Kinder im Kindergartenalter oder schulpflichtige Kinder zu versorgen in Zeiten von Corona ist eine besondere Herausforderung. Wer einmal zulässt, dass Kinder wie Ware auf dem Weltmarkt gehandelt werden und das verniedlichend „Leihmutterschaft“ nennt, kann gerade zum Beispiel in der Ukraine begutachten, wie es aussieht, wenn die Lieferketten der Reproduktionsmedizin nicht reibungslos funktionieren.

2020 · 28. Juni 2020
Der Coronavirus löste eine globale Krise (Pandemie) aus, u.a. weil er sich in allen Klimazonen und in jedem Menschen sich wohl fühlt. Ausgenommen der Ausgangssperren, Sperren von Firmen, Parks, dem Aufruf zur Isolation gab es keine Gegenmassnahmen, nur die Info, das Gesundheitssysteme vollkommen unvorbereitet sind, sich überfordert fühlen, vor dem Kollaps stehen oder bereits kollabiert sind. Es mangelt an Ausrüstung, Beatmungsgeräten, Betten, und Personal! ...
2020 · 25. Juni 2020
Klimawandel in Zeiten von Coronaviren: Alles hat zwei Seiten! So tragisch das mit dem Virus auch ist, noch nie wurde automatisch so voiel für dem Klimaschutz gemacht wir jetzt! Zu dem Jahreszeiten: Alles beginnt immer früher. Zur Witterung: es wird heißer und auch trockener oder extremer. Ständig ist alles im Wandel, täglich geht etwas zu Ende und es beginnt etwas Neues. Etwa neue Tiere, neue Krankheiten ....Wie lange wird es unsere Welt, wie wir sie kennen noch geben? Wohin steuern wir?

2020 · 21. Juni 2020
1. Man stirbt allein - 2. Große Trauerfeiern am Friedhof sind derzeit nicht möglich. 3. Als meine Freundin den Sarg in Folie gehüllt sah, meinte Sie: pietätloser geht es nicht mehr. Darauf sagte ich: Doch! Das für den Verstorbenen zuständigen Gesundheitsamt kann - Gesetzlich geregelt - aus Gründen des Schutzes der überlebenden Bevölkerung sogar die Kremierung vorschreiben, unabhängig von der Religion des Verstorbenen und den damit in Verbindung stehenden Begräbniswünschen!
2020 · 20. Juni 2020
Der Coronavirus verlässt den menschlichen Körper - z.B. über die kleine oder große Seite. Die meisten Menschen verwenden dazu ein WC. Die Klospülung mit Wasser ist möglichereweise ein Virusschleuder. Das Erbgut des Coronavirus kann im Zulauf einer Kläranlage erfasst werden. Die Messungen sind aktuell, rasch verfügbar und anschließend können Gesundheitsbehörden darauf reagieren.

2020 · 20. Juni 2020
Forschungsergebnis: Das kleine Coronavirus befällt Lunge und Blutgefässe und deren Vermehrung kann gestoppt werden. Doch bis ein Medikament oder Impfstoff zur Verfügung steht gilt: Zum Schutz vor Infektion werden wir angehalten zu Hause zu bleiben, Familienangehörige nicht zu besuchen, wenn diese einer Risikogruppe angehören. Dazu zählen vor allem die Großeltern und Urgroßeltern. Für Ihre Oma schrieb die 12 jährige Zoe Drakulic - u.a. abgedruckt am 5.4.2020 in der Krone das folgende Gedicht
2020 · 14. Juni 2020
Corona: wollte China das Virus vertuschen? Ergebnis: Extreme Massnahmen wie das Kriegsrecht sind nicht mehr ausgeschlossen, seit ein kleiner Virus die Weltherrschaft übernommen hat. Krisen bilden für Mutige große Chancen. Die Wirtschaftsaussichten sind tiefschwarz, eine globale Rezession zeichnet sich ab. Was passiert dabei in der Gesellschaft, Wirtschaft und Politik und was wird nach der bitteren Gewaltkur übrig bleiben?

Mehr anzeigen